Freitag 03.03.17, 07:56 Uhr

Urban Gardening in Langendreer

Am Donnerstag, den 9. 3. laden die Naturfreunde Langendreer ab 19:30 Uhr im Naturfreunde Zentrum, Alte Bahnhofstr. 175. Eine Gruppe von fünf Leuten hat in Langendreer ein Urban Gardening Projekt angestoßen und erklärt: “Wir sind eine Gruppe von engagierten Bürgerinnen und Bürger aus Langendreer, der es wichtig ist, wo sie lebt und was sie umgibt. Viele Frei- und Grünräume in Langendreer besitzen ein hohes Potenzial für eine Neugestaltung und -nutzung. Gemeinsam mit weiteren interessierten StadtgärtnerInnen wollen wir Projekte rund um Buntes, Duftendes und Essbares machen.” Auch Mitglieder der Naturfreunde Ortsgruppe Bochum-Langendreer befassen sich schon länger mit dem Gedanken, aktiv Urban Gardening zu betreiben. Der Abend soll also dazu dienen, MitstreiterInnen zusammenzuführen und neue Interessenten zu gewinnen.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de