Donnerstag 17.11.16, 22:01 Uhr
Verachtet, Vertrieben, Verfolg

Sinti und Roma in Bochum

Im Q1-Eins im Quartier, Halbachstraße 1, ist heute bei einer Veranstaltung  mit Nizaqete Bislimi zum Thema “Nicht hier!? – Diskriminierung von Sinti und Roma” eine Ausstellung der VVN-BdA eröffnet worden. Mit dem Titel “Verachtet, Vertrieben, Verfolgt” dokumentiert die Ausstellung das Schicksal der Sinti und Roma in den letzten 80 Jahren in Bochum. Die Tafeln der Ausstellung sind nachfolgend dokumentiert.  Durch ein Mausklick wird das Bild zunächst auf Bildschirmgröße angezeigt. Mit einem zweiten Klick wird das Bild noch einmal weiter vergrößert. Die Ausstellung kann auch in einer PDF-Fassung angeschaut werden.  Etliche Details sind allerdings nur in der Ausstellung gut lesbar.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de