Freitag 19.08.16, 09:00 Uhr
Demonstration am Samstag in Dortmund:

Nazi-Gewalt stoppen

Das Infoportal Antifaschistischer Gruppen aus Bochum ruft zu einer Demonstration gegen rechte Gewalt am morgigen Samstag in Dortmund auf: »Eine Serie rechter Übergriffe in Dortmund gipfelte am letzten Sonntag in einem Messerangriff auf einen Antifaschisten. Mit einem gemeinsamen Aufruf mobilisieren antifaschistische und linke Gruppen aus Dortmund und NRW zu einer Demonstration nach Dorstfeld am Samstag den 20. August. Treffpunkt ist um 12:00 an den Katharinentreppen, gegenüber vom Hauptbahnhof.« Treffpunkt zur Zugfahrt von Bochum nach Dortmund ist um 11.20 Uhr am Buddenbergplatz. Der Aufruf zur Demonstration. Eine Dokumentation von Nazi-Anschlägen.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de