Mittwoch 29.06.16, 06:44 Uhr

urbanRadeling: Radtour nach Essen

Am Samstag, den 2. Juli veranstaltet urbanRadeling eine Radtour nach Essen. Gestartet wird um 10 Uhr an der Bochumer Rathausglocke. Es geht über den Springorum-Radweg und Neveltalradweg bis zur Ruhr, an der Ruhr entlang bis nach Essen Kupferdreh. Dort kann der Radladen “Bergetappe”, besucht werden, wo u.a. viele Vintage-Räder (besonders der Marke OPEL!) und ein großer Bikefitting-Bereich (passgenaues Einstellen des Rades auf die Körpermaße) angeschaut werden können. Nach einem Mittagsimbiss geht es dann u.a. über die Grugatrasse, ein Stück Rheinische Bahn, die Zollvereintrasse und die Erzbahntrasse zurück nach Bochum. Die Rückkehr in Bochum wird zwischen 18 und 19 Uhr liegen.
“Technische Daten” der Tour:
78 km, ein kurzer, “knackiger” Anstieg, ansonsten wenig Höhenmeter. Mäßiges Reisetempo (keine sportliche, aber auch keine “Schleichtour”), Grundfitness auf dem Rad wird vorausgesetzt. Eine längere und zwischendurch ein paar kurze Pausen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wichtig: Sollte die Tour wetterbedingt verschoben werden müssen, wird das spätestens bis 8 Uhr morgens auf www.urbanradeling.de bekannt gegeben!

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de