Dienstag 07.06.16, 21:13 Uhr

Zwei Mal gegen Rassismus

Das Bochumer Bündnis für Arbeit und soziale Gerechtigkeit lädt am Mittwoch, den 8. Juni um 18 Uhr ins Jahrhunderthaus, Alleestr. 80 ein. Auf der Tagesordnung stehen: Die Vorbereitung der  Menschenkette „Hand in Hand gegen Rassismus – für Menschenrechte und Vielfalt“ am 18. Juni 2016 in Bochum  und die Organisation des Protestes gegen die geplante rassistische Kundgebung von „DaSKuT“ („Deutschland asylfreie Schulen, Kindergärten und Turnhallen“) am 19. Juni 2016 auf dem Husemannplatz. Das Bochum Bündnis gegen Rechts ruft dazu auf, zu diesem Treffen zu kommen und macht keine eigenes Vorbereitungstreffen.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de