Sonntag 24.04.16, 14:47 Uhr

Peer Gynt

Das Haus der Begegnung, Alsenstr. 19a, lädt am Donnerstag, den 28.4. und Freitag, den 29.4. um 19.00 Uhr zu einer Theateraufführung ein: »Er weiß nicht, wer er ist oder sein will, lügt, betrügt und verletzt dabei die Menschen in seinem Umfeld. Auf der Suche nach sich selbst macht er sich auf eine lange Reise. Mit immer wechselnden Peers erzählt das Claudius-Theater die Geschichte von Henrik Ibsen neu, zeigt die Suche nach Identität, Glück, Erfolg und der Liebe als episodenhafte Erzählung einer inklusiven Gruppe.« Eintritt: 12,00 €, ermäßigt: 8,00€

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de