Dienstag 23.02.16, 20:49 Uhr

VHS erläutert städtischen Haushalt

Die Volkshochschule bietet zwei Kurse an, in denen der städtische Haushalt verständlich gemacht werden soll und schreibt: »Die Aufgaben der Stadt  sind vielfältig. Wie sie finanziert werden und wer Prioritäten festlegt, erläutert die Volkshochschule in zwei Vorträgen jeweils dienstags (1. und 8. März) von 18.30 bis 20 Uhr im Bildungs- und Verwaltungszentrum, , Raum 039. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen nimmt die VHS unter der Telefonnummer 02 34 / 910 -15 55 entgegen. Am 1. März beleuchtet Guido Lüning vom Amt für Finanzsteuerung die Grundlagen der städtischen Haushaltswirtschaft anhand praktischer Beispiele. Der Schwerpunkt am 8. März liegt nach einer kurzen Einführung in die Themen Haushaltsplan und Haushaltswirtschaft auf konkreten Sachverhalten. An beiden Abenden geht es auch um die Möglichkeiten bürgerschaftlicher Beteiligung.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de