Sonntag 07.02.16, 21:51 Uhr

Griechenland – Krise, Flüchtlinge
und der Umbau Europas

Die Hellas-Solidarität-Bochum hat einen ausführliche Text veröffentlicht mit dem Titel “Griechenland – Krise, Flüchtlinge und Umbau Europas“. Hierin beschreibt sie u. a. von der Bundesregierung vorangetriebene Pläne der EU “Griechenland vom Türsteher der Eurozone zu einem gigantischen Flüchtlingscamp vor ihren Toren zu degradieren”. Damit würde Griechenland zu einem riesigen Camp und damit zu einem den Krisen und Kriegen im Nahen Osten vorgelagerten „Cordon Sanitaire“ für die Europäische Union. Einige Anzeichen wiesen darauf hin, dass Griechenland diese Funktion möglicherweise schon vor der „Flüchtlingswelle“ aus 2015 zugedacht war. Am Schluss des Textes wird daran  erinnert: “Das allerdings läuft einem der Grundfundamente der griechischen Identität zuwider, die in breiten Teilen der Gesellschaft fest verankert ist und sich in den Idealen der klassischen Antike vermittelt und konstituiert: der Menschlichkeit.”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de