Samstag 19.09.15, 12:05 Uhr

Lesung mit Wortschüttlerinnen

“Das Kurze – Das Einfache – Das Unerwartete” ist der Titel einer bespielten Lesung am 29. September um 19.30 Uhr im buntSTIFT, Stiftstraße 40.  Die Einladung verpricht: “Mit stimmlicher Vielfalt, bespielten Figuren und Objekten werden die wunderbaren Geschichten von Franz Hohler gelesen und in  Szene gesetzt.
AkteurInnen sind Dorothea Theurer, Dortmund,
staatl. geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin nach Schlaffhorst-Andersen, Funktionale Stimmbildnerin, Dozentin für    Stimmbildung am Figurentheater-Kolleg, Bochum. Künstlerische Arbeit bei Lesungen und Bühnenprojekten.
und
Silke Geyer, Bochum
Figuren-und Maskenspielerin, Figuren- und Maskenbau. Eigenes Theater “Wilde Hummel”, Bochum. Dozentin und Regisseurin, Leitung künstlerischer Bühnenprojekte mit Kindern und Erwachsenen

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de