Freitag 04.09.15, 18:25 Uhr

Veganes Indoor-Picknick Spezial

Am Sonntag, den 6. September, findet ab 13 Uhr im Sozialen Zentrum ein veganes Indoor-Picknick Spezial statt. In der Einladung heißt es: »Wir schlemmen nach dem DIY (Do It Yourself) – Prinzip: Bringt mit, worauf Ihr Lust habt, für Euch und für alle anderen! So entsteht ein großes Buffet. Egal ob süß oder herzhaft, warm oder kalt – alles ist erlaubt, Hauptsache es ist vegan. DIY bedeutet auch, dass Ihr mit anpackt, wenn Ihr mit Schlemmen fertig seid: Schnappt Euch Eure Teller und Besteck und spült sie schnell in der Küche ab, dann haben wir alle hinterher weniger zu tun. Wer neben dem Spülen seiner Sachen z.B. noch beim Aufräumen helfen möchte, kann das gerne tun, wir freuen uns immer über helfende Hände. Es gibt dieses mal eine Besonderheit: Wir haben zum Picknick insbesondere Geflüchtete eingeladen, die nun in der Nähe des Sozialen Zentrums eine Unterkunft gefunden haben. Aus diesem Grund bitten wir euch etwas mehr Essen mitzubringen, sofern dies für euch möglich ist. Essen verbindet!
Wir bitten euch die Hunde diesmal zu Hause zu lassen, da wir dieses Mal kein Hunde im SZ zulassen können. Kommt zahlreich und bringt was Leckeres zu essen mit – wir freuen uns auf Euch!
Das vegane Picknick in Bochum findet jeden ersten Sonntag im Monat statt – wenn es kalt und/oder regnerisch ist im Sozialen Zentrum Bochum und wenn es warm genug ist, unter freiem Himmel im Westpark.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de