Montag 10.08.15, 15:04 Uhr

Mucke gegen Rechts

Das Kommunale Integrationszentrum und der Kinder- und Jugendring Bochum laden am Freitag, den 14. August 2015 um 18.00 Uhr zu einem Konzert mit den beiden Bands Heldmanns Sohn und reBeat auf der KAP-Bühne auf dem Konrad Adenauer Platz ein. Das Konzert ist die erste Veranstaltung in der neuen Reihe „Mucke gegen Rechts“. Das Kommunale Integrationszentrum und der Kinder- und Jugendring führen gemeinsam das Projekt „Farbe bekennen – Demokratie leben“ durch, das bis Ende 2019 gefördert wird. Die Projektverantwortlichen möchten mit der neuen Konzertreihe auf ausländerfeindliche und rechtsradikale Tendenzen aufmerksam machen und über Möglichkeiten der Mitwirkung im Rahmen des Projektes informieren.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de