Dienstag 16.06.15, 19:58 Uhr

Bus zur Demo nach Berlin

Am Samstag, den 20. Juni findet in Berlin die bundesweite Demonstration „Europa anders machen“ statt. Sie ist Teil eines europaweiten Aktionstages gegen die Europapolitik der Bundesregierung.Von Bochum fährt um 6 Uhr ein Bus ab Fernbushaltestelle am Hauptbahnhof Richtung Berlin. Attac hat den Bus organisiert und schreibt: Europas demokratisches und soziales Versprechen ist zu einer Farce verkommen. Angesichts des Massensterbens im Mittelmeer und des brutalen Kürzungszwangs im europäischen Süden ist die Schmerzgrenze längst überschritten: Statt der einst gepriesenen europäischen Werte von Vernunft, Gerechtigkeit, Freiheit und Demokratie herrscht der technokratische Wahnsinn. Am 20. Juni, dem internationalen Weltflüchtlingstag und dem Beginn der weltweiten Griechenland-Solidaritätswoche, wollen wir daher öffentlich auf den Straßen Berlins ausrufen: Dieses Europa agiert nicht in unserem Namen. Der Aufruf.
Die Demo liegt genau zwischen dem Treffen der europäischen Finanzminister (18./19.) und dem für die weitere EU-Krisenpolitik äußerst wichtigen EU-Gipfel am 25./26. Juni in Brüssel. Besser könnte der Termin also nicht passen, um unseren Protest gegen die sozial verheerende Austeritätspolitik und für ein anderes, weltoffenes und solidarisches Europa auf die Straße und in die öffentliche Debatte zu tragen!
Den Abschluss der Demo am Weltflüchtlingstag bildet ein Konzert am Brandenburger Tor: http://refugees-welcome.info/
Wir wollen aus dem Westen unseren Teil dazu beitragen, dass der Tag ein Erfolg wird – auf nach Berlin!
Mit vielen anderen Organisationen und Einzelpersonen wünschen wir uns eine massenhafte Teilnahme an der Demonstration am 20. Juni in Berlin. Auch aus dem Ruhrgebiet gibt es einen Bus dorthin, um 6 Uhr am Samstagmorgen startet dieser am Bochumer Busbahnhof am Nordausgang des Hbf. Die Auftaktkundgebung startet um 13 Uhr am Oranienplatz.
Zurück von Berlin (nh. Brandenburger Tor) geht es um 22 Uhr nach dem Konzert, am Sonntagfrüh erreichen wir Bochum um ca 5 Uhr.
Die Hin- und Rückfahrt kostet 35 Euro bzw. 20 Euro ermäßigt nach Selbsteinschätzung. Bitte mit Name oder Spitzname und Zustiegsstadt möglichst schnell anmelden unter duesseldorf@attac.de. Nachfragen bitte auch an diese Adresse.
Kontoverbindung:
Thomas Eberhardt-Köster
PSD Bank Rhein-Ruhr
IBAN: DE25 3006 0992 0558 1686 01
BIC GENODEF1P05

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de