Freitag 01.05.15, 15:35 Uhr

Radtour von Bönen nach Hamm

Die Bochumer Geschichtswerkstatt lädt zur Teinahme an einer historisch-politische Bildungsfahrt per Rad ein: »Am Sonntag, den 10.Mai werden wir uns ein weiteres Mal mit Ursachen und Verlauf der Märzrevolution im Jahr 1920 beschäftigen, insbesondere aber mit der Schlacht bei Pelkum. Während des Rückzuges der Roten Ruhrarmee kam es in Pelkum bei Hamm am 1.April 1920 noch zu heftigen Kämpfen zwischen Einheiten der Roten Ruhrarmee und der Brigade Epp. Nach dieser Schlacht wurden 74 Arbeiter gefangengenommen und von Freikorpssoldaten erschossen. Wir treffen uns um 10:45 Uhr im Bochumer Hauptbahnhof und fahren mit dem Zug bis Bönen und von dort mit dem Fahrrad bis Hamm. Anmeldungen erbeten bis zum 06.05.2015 unter: geschichtswerkstatt@bo-alternativ.de

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de