Montag 09.03.15, 13:36 Uhr

Vor 50 Jahren: Selma

Ab Donnerstag, den 12.03. zeigt das endstation.kino im englischen Original sowie in der deutschen Synchronfassung  Selma. Sommer, 1965: Das formal bestehende Wahlrecht für Afroamerikaner in den USA wird in der Realität des rassistischen Südens ad absurdum geführt. Schwarze sind täglich Diskriminierung und Gewalt ausgesetzt. In der Stadt Selma, Alabama, formt sich Widerstand. Dr. Martin Luther King schließt sich den lokalen Aktivisten an und zieht damit nicht nur den Unwillen der örtlichen Polizei und des Gouverneurs von Alabama auf sich. Der Kampf um Gleichberechtigung versetzt das ganze Land in Aufruhr.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de