Donnerstag 05.02.15, 15:39 Uhr

Praktische Tipps für torffreies Gärtnern

Die BUND Kreisgruppe Bochum lädt am Samstag, den 7. 2. um 15:00 Uhr zu einer Veranstaltung in das Umweltzentrum, Alsenstraße 27 ein: »Ob Hobby-, Balkon- oder Zimmergärtner, wer sich ab Frühjahr an bunter Blumenpracht oder Nutzpflanzen erfreuen will, braucht gute Pflanzerde. Viele Menschen verwenden hierzu billige Torferde und wissen oft nicht, welche Umweltzerstörung damit verbunden ist. Moore, in denen der Torf abgebaut wird, sind wertvolle, über Jahrtausende gewachsene Lebensräume für geschützte Pflanzen und Tiere.Wie man stattdessen ohne Torf trotzdem zu einer bunten Blumenpracht kommt, wird in einem Vortrag anhand praktischer Beispiele gezeigt.
In dem 60-minütigen Vortrag werden zunächst bodenkundliche Aspekte und das Zusammenwirken von Boden und Wurzeln erläutert. Die Herstellung eigener Pflanzerde wird gezeigt und alternative Produkte am Markt vorgestellt. Vor allem hat der Vortrag die praktische Anwendung für Pflanzenliebhaber im Blick.
Um besser planen zu können, bitte wir um eine kurze Anmeldung per Email unter info@bund-bochum.de, Betreff  „Vortrag Torffrei Gärtnern“, oder telefonisch per Anrufbeantworter unter Tel.: 0234 / 53 23 33.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de