Sonntag 11.01.15, 20:41 Uhr

Tierbefreierfest

Die Bochumer Tierbefreier laden am Samstag, den 17. Januar ab 15 Uhr zu einen Fest im Sozialen Zentrum ein. Geboten werden Vorträge, Lesung, Musik, Performance: z. B.  die Buchvorstellung “Das Mensch-Tier-Verhältnis” mit M. Bujok und R. Brucker oder Informationen über Undercover-Recherche und Tierrettung. Die Ärzte gegen Tierversuche informieren über ihre Aktivitäten. Zum Ausklang spielt Herr KrustenBrot & die Saat des Bösen. Während der gesamten Veranstaltung wird die Künstlerin Seda ihren “Garten Eden” im Vortragsraum “Live in Cage” an eine Wand des Sozialen Zentrums  “erbilden”. Näheres.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de