Montag 15.12.14, 18:20 Uhr

Treffen der Aktion Pro Akrika

Am Dienstag , den 16.12. findet um 19.30 Uhr ein öffentliches Treffen der Aktion Pro Afrika im  Bahnhof Langendreer statt. Reinhild Koggenhorst-Kim war für mehrere Wochen in Mali und berichtet über Ebola, die aktuelle Situation und das Alltagsleben in dem westafrikanischen Staat. Ein besonderer Gast des Abends ist Haby Dembele, die  Präsidentin der malischen Partnerorganisation von Pro Afrika. Sie berichtet über den Stand der gemeinsamen Projekte (ein Behindertenzentrum, die Elektrifizierung der Gesundheitsposten und den Bau der Lehrerwohnungen in Welenguena).

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de