Freitag 03.10.14, 13:46 Uhr

Beiträge gegen die Militarisierung

Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift “AMOS” ist das Thema “Krieg und Frieden. Wolfgang Dominik schreibt hierin zu folgenden zwei Bochumer Themen: “Demilitarisierung und Remilitarisierung der Berufsbildungsmesse” und “Die versuchte Remilitarisierung des Springer-Platzes in Bochum“. Jürgen Link thematisiert: “Seit hundert Jahren absolut nichts dazugelernt: Die mediopolitische Klasse des Westens im Eskalationsfanatismus gegen Russland – warum?” AMOS ist erhältlich über Hartmut Dreier Schumannstr. 6, 45772 Marl , email: dreier.marl@freenet.de. Das Jahresbo mit 4 Heften kostet 18 Euro.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de