Montag 24.03.14, 20:18 Uhr

Jahrbuch 2013 des Jugendringes

Um einen Einblick in die Arbeit des Kinder- und Jugendrings zu ermöglichen, hat der Vorstand des Jugendrings das Jahrbuch 2013 herausgegeben und schreibt dazu: »Wichtige Veranstaltungen und Projekte werden mit kurzen Texten, Presseberichten und Fotos vorgestellt. Die Angebote und Aktionen des Jugendrings sollen dazu beigetragen, Bochum ein Stückchen sozialer und menschenfreundlicher zu machen. Die Stärkung von Vielfalt und Toleranz, mehr soziale Gerechtigkeit und die Förderung von Bildung und Beteiligung sind Schwerpunkte der Arbeit des Kinder- und Jugendrings. Wichtige Projekte und Veranstaltungen 2013 waren zwei besondere Aktionstage des „umFAIRteilen-Bündnisses, die Ausweitung des Projektes „Bochumer Ferienpate“, neue Formen der Beteiligung von jungen Menschen und der Start des Projektes „Kommunale Bildungslandschaften“.
Der Kinder- und Jugendring will sich auch zukünftig kräftig einmischen, damit Kinder und Jugendliche in Bochum ein gutes Leben und vielfältige Entwicklungschancen haben und damit Familien die notwendigen Unterstützungsleistungen erhalten.«
Das Jahrbuch kann in der Geschäftsstelle des Jugendrings kostenlos bestellt werden (per Telefon: 0234-43880930 oder per Email: info@jugendring-bochum.de). Die Download-Version des Jahrbuches.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de