Mittwoch 19.03.14, 10:10 Uhr

Opel und Berufsperspektiven

Am Wochenende haben die Bochumer Opel-Beschäftigten Jahrgang 60 und jünger ein Schreiben der Unternehmensleitung zur Berufsperspektive erhalten. In einem Flugblatt für die Belegschaft schreibt der Bochumer Opel-Betriebsrat: »Das Unternehmen bietet großzügig Hilfe beim Austritt aus dem Unternehmen an. Motto: „Schnell weg!“ Der Betriebsrat wird jede Kollegin und jeden Kollegen unterstützen, der eine Chance außerhalb von Opel sucht. Aber der Bochumer Betriebsrat wird es nicht zulassen, die Funktionsfähigkeit der Produktion zu gefährden oder wenn vorsätzlich die Schließung des Werkes vorbereitet wird.« Das Flugblatt als PDF.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de