Samstag 15.03.14, 07:31 Uhr

The Tiptons Sax Quartet and Drums

Radio El Zapote präsentiert am Mittwoch, den 19. März um 20.30 Uhr im Bahnhof Langendreer: The Tiptons Sax Quartet and Drums aus Seattle – USA. Zur Präsentation einer neuen CD namens “Tiny Lower Case” kommen die vier Frauen mit ihren Saxophonen in verschiedenen Tonlagen und ihrem Drummer nach Europa. Wie schon vor einigen Jahren gastieren sie auch jetzt wieder im Bahnhof Langendreer als einziges Konzert in NRW, dann im Saal des Kino Endstation.
Radio El Zapote schreibt über The Tiptons Sax Quartet: »Sie spielen nicht nur herkömmlichen Modern-Jazz, sondern lassen sich zudem ganz fantastisch auf Flirts mit anderen Stilen wie Klezmer, Funk, World, Balkan und Gospel ein. Partizieller mehrstimmer Gesang ergänzt ihre Performance. Die Musikerinnen sind jede für sich gesehen schon eine musikalische Wucht, viele verschiedene Projekte legen davon Zeugnis ab. Weltweite Tourneen, Montreux-Jazz, Zirkusperformances und diverse Auszeichnungen inclusive. Als Gesamtbild nicht nur musikalisch, sondern auch qua Show ein Highlight par Excellance! Amy Denio, Alto Sax & Klarinette, verdingt sich zudem ebenso als Saxophonistin bei den schon fast legendären Kultur Shock, gleichwohl aus Seattle.«

Jessica Lurie – Alto – Tenor Sax
Sue Orfield – Tenor Sax
Tina Richerson – Baritone Sax
Robert Kainar – Drums

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de