Freitag 28.02.14, 20:14 Uhr

Die Situation in Bosnien

Die Linksjugend Bochum lädt am Dienstag, den 4. März um 18.30 Uhr im Sozialen Zentrum zu einer Veranstaltung über die Situation in Bosnien ein und schreibt: »In Tuzla, Bosnien, begannen die Proteste gegen die korrupte Regierung und die Privatisierung von Firmen. Inzwischen haben die Proteste auf ganz Bosnien übergegriffen und in Tuzla ist eine unabhängige (Räte-)Regierung der ArbeiterInnen entstanden, die sich den Interessen der Bevölkerung verpflichtet hat. Daniel Kerekes, Gründer der Plattform “Solidarität mit den sozialen Kämpfen in Bosnien” und Landessprecher der Linksjugend ['solid] NRW, wird über die Entwicklung und Perspektiven der Aufstände in Bosnien berichten.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de