Montag 03.02.14, 15:22 Uhr
Konzert mit Compania Bataclan & Musik for the Kitchen

…von wo die Melodien kommen!

Am Freitag, den 7. 2. präsentiert Radio El Zapote um 20 Uhr im Bahnhof Langendreer gleich zwei Bands: Compania Bataclan & Musik for the Kitchen. In der Einladung heißt es: »Unter der Aufruf “Heimat ist da, von wo die Melodien kommen”  gastieren zu einem musikalischen Clash zwei beliebte Bands, die mit Weltmusik flirten. Aber nicht nur weltmusikalische Anleihen aus vieler Menschen Länder werden charmant interpretiert, sondern noch viel mehr.
So war es z.B. Compania Bataclan ein Bedürfnis, MFTK zu diesem Event einzuladen, da sie noch nie zusammen gespielt haben und es gut passt. Für die Compania jährt sich Anfang 2014 das 6. Jubiläum ihres Bestehens, wiederum Grund genug, diesen Anlaß als alljährliches Heimspiel in den Bahnhof Langendreer zu tragen, um ein Feuerwerk aus Balkan-ReggaeSka-Klezmer-Musette-Afro-Tanz & politischem Kabarett an das geneigte Ohr der ZuhörerIn bzw. in deren Tanzbeine zu projezieren. Mittlerweile eine gern gebuchte Band bei bundesweiten VeranstalterInnen, Gäste und Presse sind begeistert. Im April in Frankreich auf Tour!
Musik For The Kitchen wollen ebenso in keine Schublade passen, dieses Anliegen teilen sie mit der CB. 100 Jahre Musikgeschichte, die bei ihren Konzerten wie im Fluge vorüber ziehen.  Kantig und eigenwillig,  humoresk bisweilen nicht nur schwarz, jedoch symphatisierend mit einer freiheitlichen Gesinnung, akustisch zum Ausdruck gebracht mittels Akkordeon, Gitarre, Kontrabass und Besenschlagzeug. So entsteht ein Flair aus Swing und Reggae, geprägt von vielen bekannten “Gassenhauern” längst vergangener Zeiten, nämlich die, der sog. goldenen 20er des letzten Jahrhunderts.
MFTK gehört zu den Bands, die ebenso bundesweit unterwegs sind und  positive Rückmeldungen von Radiosendern und deren Airplay für sich verbuchen können.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de