Montag 18.11.13, 20:12 Uhr

Vortrag über die Situation in Syrien

Am Dienstag, den 26. November um 19.30 Uhr findet im Kulturcafé an der Ruhr-Uni eine Veranstaltung der Medizinischen Flüchtlingshilfe mit Gabriele del Grande mit dem Titel “Syrien aktuell” statt. In der Einladung heißt es: “150.000 Kriegsopfer und zwei Millionen Flüchtlinge – das ist die traurige Bilanz zwei Jahre nach Ausbruch des Krieges in Syrien. In seiner Funktion als Journalist hat del Grande Syrien seit Kriegsbeginn mehrfach besucht und für Medien wie die New York Times und die taz über seine Eindrücke dort berichtet. Er beobachtete, wie der Krieg ein gefährliches Sektierertum innerhalb der syrischen Gesellschaft verbreitet und das Land in ein Trainingsfeld für islamistische Radikale, die Al-Qaida nahe stehen verwandelt hat und stellt die Frage: Welche Kreise wird dies nach sich ziehen?” Der Medizinischen Flüchtlingshilfe ist es gelungen, Gabriele del Grande für eine Vortragsreihe nach Deutschland einzuladen. Näheres.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de