Montag 14.10.13, 17:57 Uhr

Offener Treff für ältere Lesben

Das feministische Archiv ausZeiten macht auf ein Angebot in Bochum für ältere Lesben  aufmerksam. Unter dem Motto: “ALTERnativ-LOS!” findet am 17.10., 21.11. und 19.12 ein Offener Treff für ältere Lesben statt. In der Einladung heißt es: »Wir möchten Raum bieten für Lesben, die in die Jahre kommen oder gekommen sind, sich zu treffen zum regelmäßigen Gespräch und mehr. Jede ist herzlich eingeladen, sich mit ihren Ideen, Themen, Interessen einzubringen – von A bis Z … Was haben wir wann wie erlebt? Woran erinnern wir uns gerne? Was haben wir persönlich und politisch erreicht? Was wollen wir als ältere lesbische Frauen nicht mehr länger aufschieben? Worauf freuen wir uns?
Begleitet wird das Angebot von Lena Laps. Wir treffen uns jeden 3. Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr in den Räumen der Rosa Strippe e.V., Kortumstr.143. Interessierte sind an jedem Abend herzlich willkommen. Die Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit der Rosa Strippe e.V. durchgeführt.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de