Dienstag 17.09.13, 07:09 Uhr

Film über Mordserie an Roma

Ab Donnerstag, den 19.09. ist im Endstation Kino der Gewinner des Silbernen Bärens 2012 im Endstation Kino zu sehen. Die Beschreibung: »Ausgehend von einer realen Mordserie an Roma in Ungarn, erzählt der Film Just the Wind einen fiktiven Tag im Leben einer Roma Familie, vierundzwanzig Stunden der Angst vor der Gewalt, die sich das nächste Opfer sucht. In unvergesslichen Bildern zeichnet der Regisseur den Wendekreis der Angst, in dem die Roma leben, immer auf der Flucht, immer in Erwartung der nächsten Demütigung, immer in der Not, lieber unsichtbar und schutzlos, als sichtbar und ausgeliefert zu sein. Regisseur Bence Fliegauf romantisiert die Roma und ihre Lebenswelt nicht, sondern er zeichnet mit traurigem Ernst die Welt der Schutzlosen, die mit uns leben, und deren Alltag im Europa des 21. Jahrhunderts immer noch von Ressentiment, Tabus und Gewalt bestimmt ist.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de