Dienstag 27.08.13, 16:19 Uhr

Unterstützung für die UmFAIRteilen-Demo

Die Linksfraktion im Rat schreibt: »Am 14.9. findet eine der beiden bundesweiten umFAIRteilen-Demonstrationen in Bochum statt. Dem sehr breiten Bündnis aus Gewerkschaften, Parteien, Migrantenorganisationen, kirchlichen und Arbeitsloseninitiativen und vielen anderen mehr geht es darum, den gesellschaftlichen Reichtum gerechter zu verteilen und durch eine Reichensteuer die öffentlichen Kassen zu füllen.
Die Linke im Rat unterstützt die Demonstration und ruft zur Teilnahme auf. „Gerechte Verteilung und Steuergerechtigkeit sind Urthemen der Linken. Selbstverständlich machen wir am 14. September mit“, so der Fraktionsvorsitzende der Linken im Rat Uwe Vorberg. „Es ist frustrierend, wenn aus Kostengründen Lehrschwimmbecken geschlossen, Eintrittspreise in Schwimmbädern und Kursgebühren bei der VHS erhöht werden. Das trifft besonders diejenigen, die eh schon wenig Geld haben. Deshalb ist es auch gerade aus Sicht von linken Kommunalpolitikerinnen und -politikern wichtig, dass Reiche stärker zur Kasse gebeten werden, um vor Ort sozial handeln zu können.“«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de