Dienstag 25.06.13, 17:47 Uhr

Fragen zum Hochwasser

Aus Sicht der Sozialen Liste im Rat ergeben sich aus den katastrophalen Überschwemmungen und Schäden aus dem Unwetter vom 20. Juni zahlreiche Fragen für die Bochumer Kommunalpolitik. Die Soziale Liste schreibt: »So ist zu klären, ob die großflächigen Versiegelungen von Flächen durch Maßnahmen zum Gebäudebau, Straßenbau, sowie der Rückbau von Grünflächen und Grünstreifen Überschwemmungen bei Starkregen begünstigt. Zu fragen ist auch, wie der Umgang mit den Schäden aus den Hochwassern erfolgt, finanziell geregelt wird und ob evtl. finanzielle Hilfen notwendig sind.Die Soziale Liste wird zur nächsten Haupt- und Finanzausschusssitzung am 10. Juli eine Anfrage zu diesem Themenkomplex stellen und die Verwaltung um einen Sachstandsbericht bitten.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de