Donnerstag 13.06.13, 18:44 Uhr

Infos zu Wohnkosten und Hartz IV

Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe “Mieten – Wohnen – Leben” lädt der Mieterverein für Mittwoch, den 19. Juni um 19 Uhr zu einem Themanabend über Wohnkosten und Hartz IV in seine Geschäftsstelle, Brückstraß 58 ein. Die Einladung: »Nicht nur, dass die Wohnkosten von Hartz-IV-Empfängern gedeckelt sind, so dass manchen sogar der Zwangsumzug in eine billigere Bleibe droht: Auch unterhalb des Super-GAUs führen die „Kosten der Unterkunft“ oft zu Ärger und Fehlern in den Bescheiden. Dabei muss das nicht sein, denn inzwischen gibt es jede Menge Urteile der Sozialgerichte, die sagen, was „angemessen“ ist und was nicht. Grund genug also, Betroffene mit fach- und sachgerechten Informationen zu helfen.« ReferentInnen sind Ulrich Schneider, Beratungsstelle für Arbeitslose und Sabine Mosler, Rechtsberaterin beim Mieterverein. Die Moderation übernimmt der Geschäftsführer des Mietervereins Michael Wenzel.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de