Sonntag 02.06.13, 14:42 Uhr

Ausstellung “Opfer rechter Gewalt”

Eröffnung am morgigen Montag in der Willy-Brandt-Gesamtschule

Die Eröffnung der Ausstellung “Opfer rechter Gewalt seit 1990 in Deutschland” findet am morgigen Montag, 3. Juni um 17 Uhr in der Willy-Brandt-Gesamtschule in Werne statt. Nach der Eröffnung der Ausstellung durch eine Vertreterin der Initiative Langendreer gegen Nazis werden die Schulleiterin und der Bezirksbürgermeister kurze Grußworte sprechen. Anschließend wird Julia Stegmann vom Verein Opferperspektive, der die Wanderausstellung erstellt hat, über die aktuelle Bedrohung durch rechte Gewalt in unserer Gesellschaft referieren. Die Chellistin Christiane Conradt wird zu Beginn und am Ende der Veranstaltung Werke von J.S. Bach und Michael Denhof spielen. Im Anschluss wird eine Führung durch die Ausstellung angeboten. Die Ausstellung kann bis zum 14. Juni in der Willy-Brandt-Gesamtschule besucht werden. Näheres.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de