Dienstag 14.05.13, 13:12 Uhr
Theater – Freie Radikale

Theaterworkshop: Stadtraum Akustik

Das Theater – Freie Radikale bietet am Samstag im Rahmen des n.a.t.u.r.-Festivals am Samstag, den 18. Mai ab 13.00 Uhr einen Workshop “Stadtraum Akustik” an. Die Ankündigung: »Was heißt es in der Stadt zu leben? Wie hören sich die Orte an? Was sind Un-Orte? Ausgehend von eigenen biografischen Bezügen werden „ortspezifische“ Texte, daraus anhand von Stimm- und Körperarbeit Szenen entwickelt und anschließend chorisch aufgeführt.
Dieser Workshop bietet einen Einblick in das neue Label „Das hybride Theater der Gegenwart“ der Bochumer Gruppe Freie Radikale. Nimm deinen Puls als Rhythmus und lass deine Lebenslinie auf den Stadtplan knallen! Gesang über Sinnbilder – Texte über Sinnsuche – Lieder über Sinnloses. Onomatopoetische Impressionen einer Stadt und ihrer Bewohner.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de