Donnerstag 28.03.13, 13:26 Uhr

BoFo unterstützt Ostermarsch 2013

Das Bochumer Forum für Antirassismus und Kultur – BoFo e.V. unterstützt auch in diesem Jahr den Ostermarsch Rhein-Ruhr. BoFo wird mit einem Infostand am Ostersonntag, 31.März im Bahnhof Langendreer vertreten sein, um die TeilnehmerInnen der Fahrradetappe ab 16.00 Uhr dort zu begrüßen. Ein Sprecher von BoFo dazu: „ Wir gehören zu den ErstunterzeichnerInnen des Aufrufs zum diesjährigen Ostermarsch Rhein-Ruhr. Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass das Eintreten gegen Rassismus eng zusammenhängt mit einer Schaffung einer internationalen Friedenskultur. Ob Deutschland, Mali, Afghanistan oder der Nahe Osten – Frieden ist nicht durch eine Fokussierung auf Nationalstaatlichkeit zu erreichen. Daher wünschen wir auch dem diesjährigen Ostermarsch zahlreiche TeilnehmerInnen und viel Erfolg.“

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de