Dienstag 29.01.13, 13:17 Uhr

n.a.t.u.r. Festival 2013

Das n.a.t.u.r. Festival findet auch 2013 wieder statt. Die OrganisatorInnen schreiben: »Vom voraussichtlich 8.-19. Mai 2013 werden in Bochum an verschiedenen Orten, in Galerien, Parks, Innenstadt, öffentlichen Plätzen etc. verschiedene Aktionen zum Thema “natürliche Ästhetik trifft urbanen Raum” zu sehen sein. Vereine, Initiativen, Presse, Künstler und andere Akteure aus allen Bereichen sind eingeladen, am Vorstellungstreffen am Donnerstag, den 31.01.2013 teilzunehmen. Das Treffen ist öffentlich und findet um 19.30Uhr im “Kugelpudel” in der Dibergstraße 2 in Bochum statt.
Die Einladung richtet sich auch über Bochum hinaus an Interessierte, die bei der Gestaltung des Festivals mitwirken möchten. Denkbar sind verschiedene Veranstaltungen wie Workshops, Konzerte, Lesungen, Performances, Vorträge u.v.m. Es geht darum, Alternativen für die Lebensweisen im urbanen Raum aufzuzeigen. Weil der urbane Raum nicht nur in Bochum das Ruhrgebiet trägt, soll in diesem Jahr die Ausschreibung zum Mitmachen auch an alle Nachbarstädte aus der Region gerichtet werden. Auf diese Weise kann eine regionale Vision eines neuen Miteinanders von Natur-Stadt-Mensch und der Frage “Wie wollen wir in Zukunft leben?” erarbeitet werden.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de