Freitag 07.12.12, 18:39 Uhr

Nazis vor Gericht

Am Freitag, den 14. 12. findet vor dem Landgericht der Berufungsprozess gegen zwei Neonazis statt, die im November 2011 aus einer Gruppe heraus mehrere Jugendliche am S-Bahnhof Bochum-Langendreer angegriffen und drei Menschen verletzten haben sollen. Prozessbeginn ist um 10:00 Uhr im Raum C 148 des Landgerichts. Einer der beiden angeklagten Neonazis wurde zu zwei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt und legte daraufhin Berufung ein. Bei dem anderen – damals freigesprochenen – Neonazi ging schließlich die Staatsanwaltschaft in Berufung. Näheres zum ersten Prozess vor dem Amtsgericht ist u. a. zu finden bei bo-alternativ:  Nazis feiern im Gerichtsgebäude, bei der Antifa-Jugend: Bochum: Prozess gegen Daniel E. und Dennis H. oder bei back up: Gegen die Angst im Ruhrgebiet.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de