Donnerstag 01.11.12, 15:03 Uhr
4. Bochumer Kurzfilmabend für Frauen im ausZeiten:

kurz – kurzweilig – Kurzfilm

Am Sonntag, den 11. November 2013 findet um 17 Uhr im ausZeiten der 4. Bochumer Kurzfilmabend für Frauen statt. In der Einladung heißt es: »Bewegten Bildern begegnen wir zunehmend allerorten, wo wir nicht nach ihnen gesucht haben. Sie beanspruchen unsere Aufmerksamkeit. Wir können uns ihnen nur schwer entziehen. Umso wichtiger ist es, diesen Reizen, die den öffentlichen Raum mehr und mehr beherrschen, die unser Hören und Sehen besetzen, ihre Macht über uns streitig zu machen durch andere, uns bewegende Bilder. Eine Gelegenheit dazu bietet der vierte Kurzfilmabend für Frauen im Frauenarchiv ausZeiten.
Gezeigt werden internationale Kurzfilme von Frauen. Mit überschwänglicher Freude an der Sprache der Bilder erzählen sie, auch ohne Worte, ernst und humorvoll, in allen Spielarten – dokumentarisch und fiktional, real abbildend und animiert, narrativ und abstrakt – von Frauenleben. Die Kraft der Bilder regt uns zum Hinschauen, zum Mit- und Weiterdenken an.
Zu dieser Veranstaltung mit einem etwa zweistündigen Filmprogramm und einer Pause zwischen den zwei Programmblöcken laden wir alle interessierten Frauen ins Frauenarchiv ausZeiten ein.«
Das Programm.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de