Donnerstag 13.09.12, 16:03 Uhr
Mobilisierungsveranstaltung der Linken zur umFAIRteilen-Demo

„Reichtum ist teilbar – europaweit“

Im Vorfeld der Demonstration am 29. September in Bochum „UmFAIRteilen – Reichtum besteuern“ lädt die Linkspartei zu einer Veranstaltung mit Sevim Dagdelen am Dienstag, den 18. September um 19.00 Uhr im Jahrhunderthaus an der Alleestraße 80 ein. Der Titel „Reichtum ist teilbar – europaweit“. Christian Leye, Sprecher Der Linken in Bochum, erklärt dazu: „Die öffentlichen Haushalte in Deutschland haben mit zunehmender Finanznot zu kämpfen. Die massiven Steuergeschenke an Konzerne und Wohlhabende und die Wirtschafts- und Euro-Krisen-Politik der Bundesregierung haben dazu geführt, dass den öffentlichen Haushalten der Gestaltungsspielraum genommen wurde.

Statt eines menschenwürdigen Lebens für alle, armutsfester Renten, Ausbau der öffentlichen Infrastruktur, ausreichender Versorgung mit Kita-Plätzen und Mehrausgaben für Bildung steht nun eine rigide Sparpolitik auf der Tagesordnung. Dem Schuldenberg der öffentlichen Hand steht ein großes Privatvermögen gegenüber. Die Linke steht für eine gerechtere Verteilung des Reichtums, den wir alle erarbeiten. Durch Einführung einer Millionärssteuer und einer Vermögensabgabe könnten die Haushaltslöcher gestopft und so die Finanznot etwa der Kommunen bewältigt werden. Superreiche müssen endlich mit einer Millionärsteuer zur Kasse gebeten werden. Wir als Linke wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass die geplante Demo ein großer Erfolg wird.“
Weiter heißt es in der Einladung: »Neben ganz konkreten Informationen zu der Demonstration in Bochum sowie zu Forderungen des Bündnisses und der Linken wird es bei der Veranstaltung nicht nur um den lokalen Aspekt gehen. Sevim Dagdelen wird über den nationalen Tellerrand hinaus und auch auf die Situation in Spanien oder Griechenland blicken.
Sevim Dagdelen, MdB, ist Bochumer Abgeordnete der Linken. Sie ist migrations- und integrationspolitische Sprecherin sowie Sprecherin der Bundestagsfraktion für internationale Beziehungen.
Zum Hintergrund: Bereits im April hat sich das Bündnis „Umfairteilen – Reichtum besteuern“ bundesweit gegründet, dem die großen Sozialverbände, die Gewerkschaften ver.di und GEW, Attac, Naturfreunde, Campact und viele weitere Organisationen angehören. In Bochum organisiert das Bündnis „Pott-umFAIRteilen“ die Demonstration am 29.09 um 12.00 Uhr ab Bochum Hbf.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de