Freitag 07.09.12, 14:39 Uhr

Der notstand macht Platz

Der notstand lädt für heute Abend um 20 Uhr ins Soziales Zentrum ein und schreibt: »Der notstand e.V. bildet ein Gegenwicht zu den langweiligen medialen Mainstream der Mitte. Er präsentiert Literatur aus linken Verlagen, die in den wenigsten Buchhandlungen vorhanden sind, sowie eine umfangreiche Palette linker Zeitschriften und Broschüren und vielen Comics. Im Rahmen der entflammbar gibt es an diesem Abend Gelegenheit, nicht nur in unserer Auslage zu schmökern, sondern auch viele Bücher zu Themen, wie Soziale Bewegungen, Krisenproteste, Anarchismus, Kultur, Marxismus, Feminismus, Geschichte linker Bewegungen, Internationalismus, Antifa, Antira Themen, Sozialen Kämpfen in der Stadt und viel theoretische Basics zu Sonderpreisen zu erwerben, da wir Platz für neues brauchen. Wir freuen uns, den Abend gemeinsam mit der entflammbar gestalten zu können und laden euch zum lesen, trinken und diskutieren ein.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de