Dienstag 04.09.12, 09:16 Uhr

Sonntag ist Freundinnentag

Der Kölner Frauengeschichtsverein hat 2010 den 9. September als Freundinnentag ins Leben gerufen. Das Frauenarchiv ausZeiten greift auch in diesem Jahr die Idee auf und schreibt: »Der Freundinnentag ist langjährigen Freundinnen gewidmet, die uns über weite Strecken des Lebens begleiten. Ein Tag, der die Frauenfreundschaft feiert. Das Frauenarchiv ausZeiten lädt in Kooperation mit dem Autonomen FrauenLesbenreferat der Ruhr-Uni Bochum Freundinnen und deren Freundinnen am Sonntag, den 9. September 2012 um 18 Uhr in die Herner Straße 266 ein.
18 Uhr Die Bochumer Autorin Gitta Büchner liest neue Geschichten über beste Freundinnen, Schwestern und Geliebte, über Liebe, Rache und Verrat. Was auch immer geschieht, im Leben wie in der Literatur, es gilt: Nicht ohne meine Freundin. Bringt sie mit!
19 Uhr Jede Besucherin kann mit Hilfe von Schablonen Baumwolltaschen bedrucken. Taschen, Schablonen, Farben, Schwämmchen zum Auftupfen der Farbe sind vorhanden. Zum Selbstkostenpreis.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de