Dienstag 04.09.12, 12:52 Uhr

Film und Gespräch mit Sebastian23

Am Sonntag, den 9. September ist nach der Vorstellung um 19.15 Uhr der Bochumer Poetry-Slammer Sebastian23 zu einem Filmgespräch im Endstation Kino zu Gast. Er ist einer der Protagonisten von Marion Hütters Film Dichter und Kämpfer. Für ihren Dokumentarfilm hat sie vier Poetry-Slammer aus ganz Deutschland über ein Jahr begleitet. Die Filmankündigung: »Poetry Slam ist Dichterwettstreit auf der Bühne, unmittelbar, mit Rockkonzert-Atmo. Mit rund 1.000 Slams im Jahr ist die literarische Performance-Kunst in Deutschland absolut präsent. Der Film beginnt und endet in Bochum. Er begleitet hier Sebastian23 durch sein Jahr, das zwischen zwei Meisterschaften und zeigt, was ihn sowie Theresa Hahl, Julius Fischer und Philipp “Scharri” Scharrenberg antreibt, sich mit Haut und Haaren zur Abstimmung zu stellen.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de