Sonntag 22.07.12, 21:01 Uhr

Demo-Bericht der Antifajugend

Die Antifajugend Bochum (AJB) kommentiert auf ihrer Webseite die vom Bündnis gegen Rechts organisierte Demo gegen den Nazi-Auftritt am Samstag und berichtet über eigene Aktivitäten: “Das Bündnis „Bochum gegen Rechts“ hat auf der Kortumstrasse eine Kundgebung angemeldet und fiel größtenteils durch Parteifahnen der SPD und der Grünen auf. [...] Auf der anderen Seite des Husemannplatzes vor dem Landgericht an der Viktoriastrasse hielten sich größtenteils Jugendliche und parteifreie AntifaschistInnen auf.” Der ganze Bericht: Deutschlandtour der NPD in Bochum umstellt.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de