Dienstag 12.06.12, 17:02 Uhr

Nazis feiern im Gerichtsgebäude

Heute fand ein Prozess gegen zwei Neonazis  wegen des brutalen Überfalls am 25.9. am S-Bahnhof Langendreer  statt. Der Hauptangeklagte H. aus Essen hat gegen Ende des Prozesses ein Teilgeständnis abgelegt und wurde wegen schwerer Körperverletzung trotz verminderter Schuldfähigkeit (Alkohol und Tabletten) zu zwei Jahren und drei Monaten verurteilt. Sein Anwalt Wiemer hat durchblicken lassen, dass er wegen der Urteilshöhe in Berufung gehen wird. Daniel E. ist frei gesprochen worden. Er war nach Ansicht des Gerichts zwar  während  des Überfalls am S-Bahnhof, eine konkrete Tatbeteiligung konnte ihm aber nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden. Zudem hat die Polizei bei der Zeugenvernehmung nach der Tat, insbesondere bei der Täteridentifizierung per Foto, wohl haarsträubende Fehler begangen. Der Anwalt von Daniel E., André Picker, hat das natürlich genüsslich ausgeschlachtet. Daniel E. hat nicht zur Sache ausgesagt, sondern während der Verhandlung nur rumgefeixt. Nach Urteilsverkündigung feierte er mit Familie, einer Reihe Skinheads und den NPDlern Claus Cremer und Markus Schumacher schon im Gerichtsgebäude.

2 LeserInnenbriefe zu "Nazis feiern im Gerichtsgebäude" vorhanden:

LeserInnenbrief(e) zu "Nazis feiern im Gerichtsgebäude" als RSS


 

12. Jun. 2012, 19:33 Uhr

LeserInnenbrief von Steffie Streik:

Polizeipanne: Neonazi-Schläger freigesprochen

Die Ruhrbaronen haben einen längeren Artikel zur heutigen Gerichtsverhandlung veröffentlicht:

http://www.ruhrbarone.de/polizeipanne-neonazi-schlaeger-freigesprochen/


 

13. Jun. 2012, 13:35 Uhr

LeserInnenbrief von Anton Aktion:

Weitere Berichte:

AntifaschistischeR ProzessbeobachterIn – Prozess gegen Daniel Ewers und Dennis Hülshorst
https://linksunten.indymedia.org/de/node/62102

Langendreer gegen Nazis – Juristische Konsequenz des Ermittlungserfolges der Polizei
http://www.langendreer-gegen-nazis.de/die-fruchte-des-ermittlungserfolges-der-polizei/

WAZ – Neonazi nach Attacke auf S-Bahnhof zu Haft verurteilt
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/neonazi-nach-attacke-auf-s-bahnhof-zu-haft-verurteilt-id6759680.html


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de