Freitag 30.03.12, 21:59 Uhr

Steht das Konzerthaus vor dem Aus?

Foto aus der Werbebroschüre für das Konzerthaus

Foto aus der Werbebroschüre für das Konzerthaus

Das Presseamt der Stadt Bochum hat heute die umfangreichste Pressemitteilung der letzten Jahre veröffentlicht. Unter der Überschrift “Fakten zum Musikzentrum – FAQs” wird zum letzten Gefecht für das Konzerthaus geblasen. Auf der Webseite der Stadt Bochum wird offen agitatorisch für die geplante Ruhrphilharmonie getrommelt. Der Eindruck drängt sich auf, dass die aktuelle Debatte über das Konzerthaus und seine Folgekosten den notwendigen Spendenfluss zum Versiegen gebracht hat. Den potentiellen SpenderInnen wird versichert, dass ein Bürgerbegehren gegen das Konzerthaus unzulässig sei. In den vergangenen Jahren hat es die Stadt Bochum für kein anderes Thema für notwendig erachtet, eine vergleichbare Propaganda-Offensive zu starten.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de