Donnerstag 29.03.12, 08:13 Uhr

Interkulturelle Handlungskompetenzen

Am heutigen Donnerstag wird ab 11 Uhr ein neues Projekt im IFAK Haus Engelsburger Straße 168 in Bochum feierlich vorgestellt. Die VeranstalterInnen schreiben: “Als ein Kooperationsprojekt zwischen der IFAK e.V. und dem Paritätischen Bildungswerk e.V. entstand die „Akademie für interkulturelle Handlungskompetenzen“, die bereits im Oktober 2011 gestartet ist. Interkulturelle Handlungskompetenzen als die Schlüsselqualifikation für die Gegenwart und Zukunft. Das ist das Leitziel der Akademie. Die Akademie für interkulturelle Handlungskompetenzen stellt sich dieser Aufgabe und entwickelt bedarfsorientierte Trainingseinheiten, begleitet und berät öffentliche sowie private Einrichtungen konzeptionell in ihrem Öffnungsprozess.”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de