Dienstag 31.01.12, 13:26 Uhr

Vorbereitung des Euromayday 2012

Am Samstag,  den 4. 2. findet ab11 Uhr im Sozialen Zentrum ein Treffen zur Vorbereitung des Euromayday 2012 statt. In der Einladung heißt es: »Nach dem Motto “Think global, act local” wollen wir uns für die weitere inhaltliche Ausgestaltung des Euromayday sowohl mit der Entwicklungen in Griechenland (Eurokrise) als auch mit dem Bochumer Sparpaket beschäftigen. Zu beiden Punkten wird es einen kurzen Input geben. Damit wir mehr mehr Zeit für Diskussionen und Planung haben, wollen wir schon um 11 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück beginnen. Die Vermutungen, dass die am 1. Mai in Dortmund von den Nazis angemeldete Demo tatsächlich stattfindet, verdichten sich. Wir wollen den Euromayday nicht parallel dazu veranstalten. Da der Duisburger Zusammenschluss “Do it Yourself” in diesem Jahr auf seine Nachttanzdemo am Maivorabend verzichtet, könnten wir mit dem Euromayday alternativ an diese Stelle rücken. Aber noch ist nichts entschieden. Unser nächstes “reguläres” Treffen wäre dann am Montag den 13.02.2012 um 19:30 Uhr im SZ Bochum.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de