Mittwoch 28.12.11, 07:00 Uhr

Sigmar Gabriel kommt an die Ruhr-Uni

Die Fakultät für Sozialwissenschaften der Ruhr-Uni lädt am Dienstag, den 10. Januar im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe “Wissenschaft und Politik” zu einem Vortrag ein.  Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel referiert um 12.30 Uhr im Hörsaal HGC 10 über das Thema: “Herausforderungen der Demokratie im 21. Jahrhundert”. Anschließend ist eine Diskussion vorgesehen.

2 LeserInnenbriefe zu "Sigmar Gabriel kommt an die Ruhr-Uni" vorhanden:

LeserInnenbrief(e) zu "Sigmar Gabriel kommt an die Ruhr-Uni" als RSS


 

28. Dez. 2011, 17:00 Uhr

LeserInnenbrief von wer hat uns...:

Wann erscheint das Tortenmännchen und ruft zum Protest?!


 

28. Dez. 2011, 19:59 Uhr

LeserInnenbrief von Martin Budich:

Solche Frage bzw implizite Aufforderungen erreichen relativ oft die Redaktion von bo-alternativ.de. Sehr viele LeserInnen unterstellen, dass wir als Redaktion politische Initiativen ergreifen, zu Aktionen aufrufen oder sonst irgendwie politisch aktiv werden. Das ist ein weit verbreiteter Irrtum. Wir berichten nur über Aktivitäten.
Auch das Tortenmännchen war lediglich in einer Meldung abgebildet, die über die Gegenaktionen zu einem Naziaufmarsch informierte. Das Plakat war ein Dokument, das wir veröffentlicht haben.
Die Redaktion von bo-alternativ.de besteht aus fünf Leuten, die mindestens in 10 Initiativen aktiv sind. Wahrscheinlich berichten wir manchmal über die Aktivitäten dieser Initiativen so wenig distanziert, dass der Eindruck entsteht, bo-alternativ.de sei an einer Aktion direkt beteiligt. Ganz falsch ist dieser Eindruck ja nicht. Nur:
Auf bo-alternativ.de berichten wir halt nur!
bo-alternativ.de gibt es jetzt seit mehr als 12 Jahren und sein Archiv ist mittlerweile eine ganz gute Fundgrube.
Wer Anregungen sucht, um die SPD zu provozieren:
http://www.bo-alternativ.de/eurofighter-transpi.jpg
http://www.bo-alternativ.net/willi-waehlen.jpg


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de