Freitag 11.11.11, 15:33 Uhr

Monika Buschey liest im Biercafé

Am kommenden Dienstag, den 15. November, ab 20.15 findet im Biercafé – gegenüber den Kammerspielen – eine Lesung der Bochumer Autorin Monika Buschey statt. In der Einladung heißt es: »Nach einem Studium an der Musikhochschule Stuttgart folgten ihre Bühnen- und Wanderjahre, später ein Zeitungsvolontariat in Essen. Heute ist sie freie Journalistin und Autorin. Sie arbeitet vor allem fürs Radio: Hörspiele, Reportagen, Features, und literarische Portraits, u.a. von Hans Wollschläger, Robert Gernhardt, Raoul Schrott, Bernhard Schlink, Matthias Hartmann, Christian Brückner, Ernst Stötzner, Traugott Buhre. Sie erhielt den Literaturpreis Ruhrgebiet für ein Portrait von Maria Callas, Hörfassung 1998 im WDR.In den Jahren 1999, 2000, 2001 sind drei Bände mit literarischen Paar-Biographien erschienen: “Die Rosen deines Mundes”, “An jenem Tag im blauen Mond September” und “Inspiration und Leidenschaft – die Geliebte”. 2009 veröffentlichte sie “Ich bin nichts ohne dich” mit Geschichten über Maria Callas und Aristoteles Onassis, Katia Pringsheim und Thomas Mann, Franz Kafka und Dora Diamant, Marilyn Monroe und Arthur Miller, Marlene Dietrich und Josef von Sternberg uva. Dieses Buch wird sie in Auszügen im Biercafe vorstellen.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de