Dienstag 18.10.11, 20:39 Uhr

Workshops zu Blogs und Verschlüsseln

Das Cafe P.O.T. lädt am Samstag, den 22. Oktober zu zwei Do-it-yourself-Workshops im Sozialen Zentrum ein. Um 18.00 Uhr geht es um “Politblogs für alle mit Blogsport und NoBlogs” und um 20.00 Uhr gibt es Tipps zu “E-Mails verschlüsseln mit PGP/GnuPG”. Im Workshop zu den Blogs heißt es: »Ihr braucht eine Website für eure nächste Polit-Kampagne oder wollt der Welt eure Utopien und Gedanken mitteilen? Kein Problem! In dem Workshop werden Tipps und Tricks vermittelt, wie ihr euch einen eigenen, kostenlosen und sicheren Blog z.B. bei Blogsport oder NoBlogs einrichtet und diesen ansprechend gestaltet. Bringt euren Laptop mit und ihr könnt gleich mit dem Aufbau einer eigenen Website loslegen.« Die Ankündigung zum Thema Verschlüsseln: »E-Mail ist heute Alltag. Aber wie steht es mit der Sicherheit? Eine normale E-Mail ist in etwa so sicher wie eine Postkarte. Hinzu kommt, dass die automatisierte Überwachung von E-Mails in vielen Staaten Standard ist. Wie sich ein Stück Privatsphäre zurückerobern lässt, wird hier gezeigt. Die Verschlüsselung von E-Mails ist mittlerweile keine schwarze Magie mehr und lässt sich einfach einrichten. Für den Workshop sind technische Vorkenntnisse nicht notwendig. Auf mitgebrachten Rechnern ist ein installierter und eingerichteter E-Mail-Client (Thunderbird) von Vorteil um anschließend mit GnuPG und Enigmail die Grundlagen für verschlüsselten E-Mail Verkehr zu legen.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de