Freitag 02.09.11, 09:01 Uhr
Die Bundestagsabgeordnete der Linken, Sevim Dagdelen:

„Kein Platz für Neonazis – nirgendwo!“

Die Abgeordnete Sevim Dagdelen MdB (Die Linke) ruft Bochums Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme an den gewaltfreien Aktionen auf: „Der so genannte Nationale Antikriegstag in Dortmund gilt unter Neonazis als einer der wichtigsten Aufmärsche, spätestens nachdem sie in Dresden wiederholt an den massiven Protesten der Menschen gescheitert sind“, sagt Sevim Dagdelen, migrationspolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke im Bundestag. Das müsse auch in Dortmund gelingen, meint Dagdelen. „Zum Charakter des Ruhrgebietes gehören die Vielfalt und Toleranz seiner Bewohnerinnen und Bewohner. Deshalb sollten wir den Nazis am Samstag in Dortmund gemeinsam zeigen: Für Eure menschenfeindliche Hetze ist auch hier kein Platz! Nicht in Dortmund – nirgendwo!“

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de