Freitag 26.08.11, 09:39 Uhr

Material gegen den Nazi-Aufmarsch

Flyer und Plakate des Bochumer Anti-Nazi Bündnisses und weiteres Infomaterial zur Anti-Nazi-Demo am 3.9. in Dortmund sind erhältlich im: Sozialen Zentrum Bochum,  AStA der Ruhr-Uni, Bahnhof Langendreer und im Büro der Linkspartei an der Universitätsstraße. Außerdem gibt es die Materialien heute Abend bei der Veranstaltung des Bündnisse ab 20.00 Uhr im ver.di Haus.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de