Dienstag 26.07.11, 14:10 Uhr

“Es lernt sich besser ohne Helm”

“Am morgigen Mittwoch, den 27. Juli findet um 19.30 Uhr im Bahnhof Langendreer auf Einladung des Bochumer Friedensplenums statt,  bei dem geplant werden soll, was verschiedene Organisationen in nächster Zeit zum Thema “Bundeswehr raus aus den Schulen” unternehmen können. Ziel ist es, die Kampagne der BSV zu diesem Thema zu unterstützen, indem auch Zielgruppen außerhalb der SchülerInnenschaft angesprochen werden. Außerdem sollen überlegt, welches eine geeignete Aktion auf der Berufsbildungsmesse sein kann, um dort gegen die Propaganda des Militärs zu protestieren. Grundlage für die Aktivitäten soll u. a. die Broschüre bilden, die das Bündnis „Schule ohne Bundeswehr NRW” herausgegeben hat. “Es lernt sich besser ohne Helm

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de